Reinigungskraft Gemeinde Hof bei Salzburg

Die Gemeinde Hof bei Salzburg schreibt die Stelle einer Reinigungskraft aus:

Dienstantritt: nach Vereinbarung

Dienstausmaß: Teilzeit (15 - 20 Stunden pro Woche)

Voraussetzungen: Verlässlichkeit und Eigenständigkeit, Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit

Dienstort: Das gesamte Gemeindegebiet Hof bei Salzburg und alle gemeindeeigenen Objekte.

Auf das Dienstverhältnis findet das Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2001 i.d.g.F. Anwendung.

Die Entlohnung erfolgt im Entlohnungsschema HD, abhängig von Ausbildung und anrechenbaren Vordienstzeiten, inklusive verwendungsbezogener Zulagen.

Die Aufnahme erfolgt in ein Vertragsdienstverhältnis zur Gemeinde Hof bei Salzburg.

Männliche Bewerber müssen den Grundwehr- bzw. den Zivildienst bereits geleistet haben, sofern sie von der Ableistung nicht auf Dauer befreit sind. Die dauernde Befreiung ist entsprechend nachzuweisen.

Schriftliche Bewerbungen mit Lebenslauf sind beim Gemeindeamt Hof bei Salzburg abzugeben bzw. an dieses zu senden (Gemeinde Hof bei Salzburg, Postplattenstraße 1, 5322 Hof bei Salzburg oder per E-Mail an objekte@hof.at). 

Hinweise: Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes. Anlässlich der Bewerbung anfallende Fahrtkosten und sonstige Spesen werden nicht ersetzt.